Exportabwicklung

Wir bieten Ihnen die verschiedensten Leistungen rund um den Export. Hier haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zusammengetragen. So können Sie schnell die für Sie passende Leistung finden. Haben Sie weitere Fragen? Dann treten Sie mit uns in Kontakt.

Damit wir Zollkennzeichen für ein Fahrzeug vorab in Auftrag geben können, benötigen wir zwei Tage vor Abholung des Fahrzeugs folgende Unterlagen im ORIGINAL:

  1. Personalausweis oder Reisepass der Person auf die wir die Zollkennzeichen erstellen lassen sollen.
  2. Eine Originalvollmacht der Person, die uns bevollmächtigt die Zollkennzeichen zu erstellen.
  3. Zwecks Abwicklung sollten Sie am Tag der Abholung bis spätestens 11:00 Uhr bei uns sein.

Verzollung

  • Ausfuhrerklärung
  • Lieferantenbescheinigung
  • EUR1 Bescheinigung

Wir erstellen Ihnen gerne Kurzzeitkennzeichen für Ihr Fahrzeug. Dabei Unterscheiden wir wie folgt:

  • Kurzzeitkennzeichen, Gültigkeit: 5 Tage
  • Kurzzeitkennzeichen mit grünem Exportversicherungsschein, Gültigkeit 5 Tage

EU-Exporte

Beim Verkauf netto innerhalb der EU Mitgliedsstaaten benötigen wir von Ihnen zusätzlich

  • Ihren Handelsregisterauszug
  • Ihre VAT-ID Nummer
  • Ihren Personalausweis und/oder Reisepass mit Lichtbild zur Identifikation
  • Eine Vollmacht des Käufers zur Abholung
  • Die Telefon- und Faxverbindungen.